Weinseminare in der Weinschule Vinoscola in NRW

Deutsche Weine im Wandel

Deutschland hat eine über zweitausend Jahre alte Weinkultur. Die ältesten Weinberge befanden sich an den Ufern von Rhein, Neckar und Mosel. Diese Flüsse mit den langgestreckten Tälern sind auch heute noch die klassischen Anbaugebiete.

Das Image des deutschen Weines unterlag in den vergangenen Jahrhunderten einem starken Wandel. Noch zu Goethes Zeiten waren deutsche Rieslinge höher bewertet, sowohl im Preis als auch im Ansehen als die großen bordelaiser Weine. In den 1970iger Jahren bekam der deutsche Wein das verheerende Image dünn & süßlich zu sein. Wer erschaudert nicht bei Etikettennamen wie Liebfrauenmilch?

In diesem Seminar werde ich Ihnen einige der gelungensten Weiß- und Rotweine aus unserem Land vorstellen, die inzwischen längst wieder die Weinkarten der gehobenen Gastronomie erobert haben. Deutsche Weine finden Anerkennung auch auf den wichtigen internationalen Weinmärkten und erzielen Preise, die noch vor kurzem unvorstellbar waren. Sie zeichen sich durch ihren unverwechselbaren Stil & Charakter neben den vielen "Mainstream-Weinen" aus.

 

 

Auf Anfrage ab 8 Teilnehmern zum Festpreis als "Couchtasting".