Weinseminare in der Weinschule Vinoscola in NRW

Einsteigerseminar Wein ABC

Basiskurs für das Private Weinkennerdiplom Bronze

Der Fachverband unabhängiger Weinreferenten (FuW) mit Mitgliedern in Deutschland und der Schweiz bietet Interessierten Weinnovizen im Rahmen eines mehrstufigen Weiterbildungskonzepts ein Weinkennerdiplom erwerben.

Damit kommen endlich auch private Weinliebhaber in den Genuss, Weinwissen und Verkostungskompetenz systematisch aufzubauen.

Die Maßnahmen des Programms zielen nicht nur darauf, die Freude am Wein zu mehren und das Handling zu erleichtern. Sie vermitteln vor allem Sicherheit bei der Weinauswahl im Restaurant und dem Einkauf im Fachhandel und Supermarkt.

Sie unterstützen bei der Bewirtung von Gästen und der Wahl der passenden Weine zum Essen.

In drei Schritten können sich interessierte Weinfreunde über Bronze und Silber bis zum Gold des Weinolymps vorarbeiten. Auf jeder Stufe werden Qualifikationen erworben, die mit einer Prüfung nachgewiesen werden.

Weitere Infos unter www.weinkenner-diplom.de.

Basisseminar für Anfänger, aber auch für geübte Genießer, die System in Ihr Wissen bringen möchten!

Aus der Vielfalt der Informationen zum Thema Wein erfahren Sie an diesem Abend die wichtigsten Punkte aus der Welt des Weins, wie z.B.:

  • Die wichtigsten Rebsorten für Weiß- und Rotwein
  • Die unterschiedlichen Weinstile
  • Weinetiketten lesen
  • Wie setzt sich der Preis für eine Flasche Wein zusammen?
  • Wein beurteilen
  • Merkmale von "Billigweinen"/ Markenweinen / Winzerweinen / Klassikern / "Designerweinen"

 

Ergänzt wird die Einführung mit vielen weiteren praktischen Tipps für den Umgang mit Wein zu Hause oder im Restaurant:

  • Die richtigen Gläser
  • Beurteilung der Lagerungsfähigkeit von Weinen
  • Welcher Wein zu welcher Speise?
  • Worauf achte ich beim Weinkauf?
  • Wie komme ich schnell und unkompliziert an weitere Informationen zum Thema Wein?